Ägyptos-Vitalwickel

Wassereinlagerungen, Ansammlungen von Stoffwechselendprodukten im Gewebe, Neurodermitis, Schuppenflechte, Ekzeme. Die Anzahl betroffener Frauen steigt zunehmend - und damit auch das Leid.

Auch hier gilt: Je früher man etwas dagegen tut, desto größer ist die Aussicht auf Erfolg.

Eine wirksame Methode ist der Ägyptos-Vitalwickel. Ihren Ursprung hat diese wohltuende Schönheitsanwendung auf der Sinai-Halbinsel, der Hochkultur des alten Ägypten. Der Vitalwickel wirkt gegen oben genannte Probleme, reduziert zudem Cellulite und festigt das Gewebe.

 

Bei der Ägyptos-Vitalwickel-Behandlung wird der ganze Körper mit einer besonderen Technik umwickelt. Zuvor werden die Baumwollbandagen in einer warmen Lösung aus feinster Vitalerde, Totem Meer Salz und Mineralien getränkt. Die feine Ägyptos-Vitalerde wird aus Löss gewonnen, einer Lehmart, die viele Mineralstoffe und Spurenelemente enthält. Sie hat absorbierende Eigenschaften und entzieht der Haut schädigende Substanzen. Diese werden direkt in die feinen Schichten der Heilerde eingelagert und so aus dem Körper abtransportiert.

Das Ägyptos-Salz stammt aus dem Safi-Tal, wo das Tote Meer am reinsten und der Magnesiumgehalt am höchsten ist. Um seine Reinheit zu garantieren, wird das Salz mehrmals gewaschen und gesiebt. 
Dieses hochwertige Ägyptos-Qualitätssalz enthält besonders viele wertvolle Mineralien und Spurenelemente, unter anderem: Magnesium, Kalium, Kalzium, Brom, Schwefel, Eisen, Kupfer, Mangan, Jod und Zink. Wertvolle Inhaltsstoffe für einen Körperwickel, der hält, was er verspricht!

 

Bei dieser Wickelmethode werden die Bandagen flexibel am Körper und an den Problemzonen straff gewickelt. Durch die besondere Wickeltechnik wird der Lymphfluss angeregt, angesammelte Stoffwechselendprodukte abtransportiert und das Gewebe gefestigt. Je nach Körpergröße werden 25 bis 30 Bandagen pro Körperwickel benötigt. Eine Behandlung dauert ungefähr eineinhalb bis zwei Stunden. Da die Baumwollbandagen angenehm warm und sehr elastisch sind, können Sie in dieser Zeit wunderbar entspannen.

 

Bereits nach der ersten Anwendung wird durch die Hautstraffung der Umfang an den Problemzonen reduziert, die Haut optimal mineralisiert, Cellulite und Fettpölsterchen geglättet. Da die Hautfunktionen nicht beeinträchtigt werden und die Wickel aus Baumwollbandagen bestehen, eignet sich die Methode bestens für Allergiker und zur Hautpflege bei Neurodermitis, Schuppenflechte oder Ekzemen.

Auch speziell nach einer Schwangerschaft ist die Anwendung hervorragend zu empfehlen, da die Haut durch den wechselhaften Hormonhaushalt und die Schwangerschaft selbst sehr beansprucht ist. Das Resultat einer sichtbar gestrafften, zarten und glatten Haut hat den Ägyptos-Vitalwickel sehr beliebt bei Mamas gemacht.*

Für optimale Ergebnisse wird vom Hersteller eine Kur von 3 – 5 Behandlungen einmal pro Woche empfohlen. Danach reicht eine regelmäßige Auffrischung.

 

*Wissenschaftliche, schulmedizinische Nachweise und Studien liegen für die beschriebenen Anwendungsbeobachtungen nicht vor. Ich beziehe mich auf die kundenspezifischen Erfahrungen aus über 15 Jahren Ägyptos-Vitalwickel.

 

Preisliste

Kosmetikinstitut pro elegancia

Tölzer Str. 1a

(Eingang Gebäuderückseite über Hirtenweg)

82031 Grünwald

Parkplätze vorhanden

 

Tel.: +49.89.64914795

Mobil: +49.176.58539091

Termine nach Vereinbarung

 

contact@pro-elegancia.com

HIER GEHT'S DIREKT ZUM E-SHOP
HIER GEHT'S DIREKT ZUM E-SHOP