Massage

Thai-Tempelmassage

Die traditionelle Thai-Massage ist fast 2500 Jahre alt. Bei der Thai-Tempelmassage handelt es sich um eine Ganzkörpermassage. Es wird nach Thai-Art (Nuad Look Prakob Methode) als erstes ein spezielles Massageöl mit Kokosnuss, Sojaöl, Lavendel und Zitronengras auf die Haut aufgetragen. Mit verschiedenen Massagegriffen wird anschließend Körperteil für Körperteil massiert und mit heißen Kräuterstempeln bearbeitet.

Durch die Massage kann die Wärme besser in die Tiefe der Muskulatur eindringen. Zudem werden durch die heißen Stempel auf der Haut Thermoreize erzielt, die Stoffwechsel und Durchblutung erheblich steigern. Die in den Stempeln enthaltenen Kräuter, wie Gelbwurz, Ingwer, Zitronengras, Myrthe, Tamarinde oder Zimt, verstärken diesen Effekt um ein Vielfaches. Zusätzlich öffnen sich durch die Wärme die Poren der Haut und die Wirkstoffe des Massageöls können gut eindringen und die Haut nähren. Eine Tiefenentspannung mit Wohlfühleffekt ist garantiert!

 

Verwöhnzeit: ca. 90 min.   |   95,- €